Vorteile des Trainings mit einem simulationsbasierten System von Sym2B

 

Thema

Traditionelles Training

Training mit einem Sym2B Simulationssystem

Fahrzeiteffizienz

Zeitverlust durch Umsteigen, Staus, rote Ampeln

Voller Zeiteinsatz für die Trainingssituationen, Zeitgewinn zwischen 30 % und 50 %

Flexibilität

Abhängigkeit von Fahrzeug- und Personaldisponibilität

Rund um die Uhr verfügbar, Training on-demand

Sicherheit

Risiken für Fahrgäste, Fahrzeuge und die Umwelt

Keine Risiken, insbesondere für Fahranfänger

Vielfalt der Situationen

Einschränkungen durch lokale Straßenführungen und gerade gegenwärtige Witterungsbedingungen

Große Vielfalt aller Arten von Straßen und Verkehrssituationen, Witterungsbedingungen, einschließlich zu Nachtzeiten

Komplexität der Situationen

zufällig

Ausgewählt, auf das Profil des Fahrers und der Trainingsbedürfnisse zugeschnitten

Wiederholung und Besprechung/Auswertung

Komplizierte Ausrüstung für Aufnahme und Besprechung/Auswertung

Standardisierte Funktionen des Simulators

Vollständigkeit der Beobachtungen

Flüchtige Betrachtung, teilweiser Verlust von Information

Aufzeichnung aller Parameter, Echtzeit-Monitoring und Besprechung nach dem Einsatz, Erstellung eines Berichts

Evaluation

Abhängig von den verschiedenen Wahrnehmungen von Fahrer und Ausbilder

Objektive Evaluation der Leistungen, Selbstevaluation

Auswirkungen auf die Umwelt

Umweltverschmutzung

Keine Umweltverschmutzung

Betriebskosten

Kraftstoffverbrauch, Fahrzeugabnutzung

Elektrizitätsverbrauch der PCs

Kosten für menschliche Ausbilder

1 Ausbilder für 1 Fahrer, begrenzte Aufmerksamkeit für den Rest einer Gruppe

1 Ausbilder für bis zu 8 auszubildende Fahrer dank der automatischen Evaluationsfunktionen des Simulators, Beobachter-Stationen für mehrere Fahrer, Möglichkeit zum Selbsttraining

Contact

Mail : contact@sym2b.fr

Tel : +33 (0)6 86 79 84 13